Reisemagazin

Mit Venter Tours und Desert & Delta Safaris nach Botswana

Botswana bietet Besuchern die besten Safari-Möglichkeiten in ganz Afrika

Das Land ist weltberühmt für seinen Tierreichtum und seine herrlichen Naturparadiese. Ganze 38 Prozent der gesamten Fläche des Landes bilden Nationalparks, Wildreservate und andere geschützte Gebiete in denen sich die Wildtiere meist frei bewegen können. Hier finden Sie sie noch, die Abgeschiedenheit einer unberührten Wildnis, die vom Massentourismus verschont geblieben ist.
Viele exklusive Lodges empfangen Sie trotzdem mit jeglichem Komfort, der keine Wünsche offen lässt – die meisten eingebettet in atemberaubender Landschaft.

Zu den renommiertesten Safari-Anbietern gehört Desert & Delta Safaris, der acht wunderbare Lodges in Botswana und Namibia betreibt – die Chobe Game Lodge, die Chobe Savanna Lodge, die Savute Safari-Lodge, die Xugana Island Lodge, das Camp Xakanaxa, Camp Okavango und Leroo La Tau.

Seit über 35 Jahren bietet das Unternehmen seine Gästen unvergleichliche Safari-Abenteuer in den schönsten Ecken Botswanas, wie dem Chobe Nationalpark, dem Okavango Delta, dem Moremi Game Reserve und Makgadikgadi Pans Nationalpark. Angefangen hat alles mit dem Camp Okavango, nach und nach kam eine Lodge nach der anderen hinzu. Heute beschäftigt das Unternehmen über 400 Mitarbeiter, die meisten davon kommen aus der Region. Und diese sind, wie die Unternehmensführung selbst sagt, ihr größtes Kapital.
Auch in Bezug auf Nachhaltigkeit gilt Desert & Delta Safaris als Vorreiter – Müll wird getrennt, Glas- und Plastikflaschen sowie Dosen werden recycelt, das Wasser kommt gefiltert aus dem Okavango Delta. Das Trinkwasser kommt heute direkt aus dem Bohrloch und wird mit den neuesten Systemen gereinigt.

Die von Venter Tours angebotenen Reise „Desert & Delta“ verbindet genau das: Ultimative Afrika-Erlebnisse, die vereinbar sind mit Nachhaltigkeit und Umweltschutz! Auf dieser 11-tägigen Flugsafari übernachten Sie in den kleinen exklusiven Lodges von Desert & Delta Safaris und erkunden die unterschiedlichen Regionen Botswanas. Dabei ist der Transfer mit dem Kleinflugzeug die perfekte Möglichkeit, die Camps zu kombinieren und Botswana aus der Vogelperspektive zu erleben. Diese Reise trägt übrigens das Siegel „Fair Trade Holiday“.

guide